home
über
aufgaben

Einladungen

eine klassische Aufgabe, nicht nur für die Druckgrafik
grundsätzlich An dieser Aufgabe lassen sich viele grundlegende Fragen der visuellen Kommunikation und der Bild-Text-Gestaltung auf recht komplexe Art und Weise behandeln.
Grundsätzlich gibt es - wie bei vielen anderen Aufgaben auch - zwei Methoden des Vorgehens:
für jüngere SchülerInnen:
ERST HANDELN, DANN DENKEN
oder
für ältere SchülerInnen
ERST DENKEN, DANN HANDELN
für ältere SchülerInnen bietet sich auch die
GERADE-NOCH-METHODE an.
Franz Billmayer, 9.2.2008