bilderlernen.at ist ein Projekt der Bildnerischen Erziehung an der Universität Mozarteum Salzburg    Logo Mozarteum
home  aufgaben  forschung  theoretisches  methoden  bilder  mehr bilder  historisches  tipps  links  mehr links  über

Gold auf Lebensmittelverpackungen

<<< Übersicht
5. oder 6. Jahrgangsstufe, oder Oberstufe 

Zum Thema

Gold ist ein gängiges Zeichen (Symbol) für Wertschätzung. Die Eignung als Zeichen rührt von seiner Seltenheit. Allerdings wurde das Material schon so häufig als Zeichen dafür verwendet, dass wir daran gar nicht mehr denken müssen. Die Farbe Gold - oft als Goldfassung - funktioniert ebenso. Gold wird bei Dekorationen (auch als Körperschmuck) häufig verwendet, ebenso bei Produktverpackungen.

Aufgaben


Gold im Haushalt
Durchforsten Sie die Lebensmittelverpackungen, die aktuell in Ihrem Haushalt vorhanden sind, und verzeichnen Sie auf einer Liste:
Gold im Discounter
Zählen Sie die Produkte oder eine Produktgruppe (Schokolade, Wein, Kosmetika) in einem Discounter. Wie hoch ist der prozentuale Anteil der Verpackungen mit Gold?
Wie ist das prozentuale Verhältnis in einem normalen Supermarkt?
Bestätigt sich die Vermutung, dass im Billigpreisladen weniger Gold zu finden ist als in einem Laden mit einem breiten Sortiment?

Anders formuliert.
Untersuchen Sie folgende Hypothese: Gold wird in unserer Kultur dazu verwendet Wert und Qualität zu kommunizieren. Lebensmitteldiscounter wollen ihren KundInnen mitteilen, dass sie hier billig einkaufen können, deshalb sollte bei Verpackungen im Discounter weniger „Gold“ zum Einsatz kommen, als in normalen Supermärkten.


Franz Billmayer, 20.12.2011

Verpackung von aufwändigen und teuren Keksen in Gold     
Verpackungen für Kaffeefilter