bilderlernen.at ist ein Projekt der Bildnerischen Erziehung an der Universität Mozarteum Salzburg         
home  aufgaben  forschung  theoretisches  methoden  bilder  mehr bilder  historisches  tipps  links  mehr links

(visuelle) Kommunikation <<< zurück

Bildunterricht zielt auf die Ausbildung von Fähigkeiten, die die Verwendung der semiotischen Ressourcen für die Kommunikation möglichst brauchbar ermöglicht. im Bildunterricht liegt das Schwergewicht auf den visuellen Komponenten von Kommunikation.
 
Multimodalität bestimmt die Kommunikation

Kompetenzen

Die visuellen Ressourcen der semiotischen Landschaft (Kress) im Hinblick auf die Botschaft (Sinn) nutzen können.
Verstehen, wie sich im Gebrauch semiotischer Ressourcen Machtverhältnisse zeigen.
Zusammenspiel der verschiedenen Komponenten (modes im Englischen) in Botschaften verstehen.







Franz Billmayer 15.4.2011